simuwelt.de

News


Im letzten Spiel aus astragons vorweihnachtlicher Wintertales-Reihe wird es noch einmal richtig mysteriös: In Shadow Wolf Mysteries: Blutmond ... mehr...

08.09.11

Herbstzeit ist Gruselzeit, denn wenn die Tage langsam kürzer und die Nächte immer kälter werden, lässt man sich bei einer Tasse Tee besonders gerne von einer schaurigen Geschichte unterhalten. Dieses Herbstvergnügen bietet astragon ab sofort mit Nightmare Adventures: Das Verlies der Hexe, einem neuen Wimmelbild-Adventure seiner beliebten Big Fish Games-Reihe.

Eigentlich wollte die Waise Kiera Vale im Blackwater-Sanatorium nur etwas über das Schicksal ihrer leiblichen Eltern erfahren. Die Wahrheit über ihre Familie ist jedoch weit unheimlicher als sie es sich je hätte träumen lassen: Ein Hexenfluch scheint ihre Vorfahren seit jeher zu verfolgen und hat bisher jeden von ihnen so langsam wie unerbittlich in den Wahnsinn getrieben. Leider scheint der zwielichtige Quinn, der sich als Hausmeister des sonst verlassenen Anwesens vorstellt, Kiera bei ihren Nachforschungen eher behindern als helfen zu wollen. Als sich die junge Frau trotzdem immer tiefer auf das gruselige Grundstück vorwagt, trifft sie auf die Spuren einer obskuren Organisation, die dort offensichtlich ein geheimes Labor eingerichtet hat.

Doch was führt diese im Schilde, warum ist keiner der Wissenschaftler mehr zu sehen und wurde die junge Frau vielleicht nur ins Sanatorium gelockt, um Opfer eines schrecklichen Experiments zu werden? Während Kiera sich aufmacht, diesen Geheimnissen auf die Spur zu kommen, beginnt es in ihrem Kopf verdächtig zu flüstern ...

Unerschrockene Casual-Fans finden Nightmare Adventures: Das Verlies der Hexe ab sofort für 9,99 Euro im Handel.



Dateien:
PM_Nightmare_Adventures_-_Das_Verlies_der_Hexe.pdf
Unsere starken Partner:BigFishGameMilliWin