Industry Manager: Future Technologies

Das VERRÜCKTE-PRODUKTE-PAKET

Mönchengladbach, den 02.12.2016 - Mit dem VERRÜCKTE-PRODUKTE-PAKET erscheint bereits in wenigen Tagen der erste offizielle DLC für die erfolgreiche Wirtschaftssimulation Industry Manager: Future Technologies aus dem Hause astragon Entertainment. Ab dem 05.12.2016 wird der DLC für alle Besitzer des Hauptspiels kostenlos auf Steam™ zur Verfügung stehen.  

Das VERRÜCKTE-PRODUKTE-PAKET erweitert das Spielerlebnis von Industry Manager: Future Technologies um drei zusätzliche Produktionslinien, für die es natürlich auch jeweils ein entsprechend optisch angepasstes Produktionsgebäude gibt. Zusammen stehen für die drei neuen Produktionsketten Nerdige-Produkte, Steampunk-Retro-Produkte und Videospiele insgesamt 20 neue Endprodukte zur Auswahl, mit denen der aufstrebende Industriemagnat das Portfolio seines Unternehmens erweitern kann. Zu den nerdigen Produkten zählen beispielsweise ein Laserschwert, das Zombie Survival-Kit oder auch der Throne of Games. In der Steampunk-Retro-Produktionskette lassen sich verschiedene besonders abgedrehte Objekte wie ein Steampunk-Kampfanzug, ein Retro-Handy oder auch ein beeindruckendes Steampunk-Plasmagewehr herstellen. Und in der Branche für Videospiele – da stehen natürlich Spielkonsolen und unterhaltsame wegweisende Spiel-Konzepte auf dem Programm.  

Alle angehenden Wirtschaftsbosse, die das Hauptspiel von Industry Manager: Future Technologies bereits besitzen, können den ersten offiziellen DLC ab dem 05.12.2016 kostenlos auf Steam™ herunterladen.

©2016 Valve Corporation. Steam and the Steam logo are trademarks and/or registered trademarks of Valve Corporation. All other trademarks are property of their respective owners.