Transport Fever 2

Die Transportsimulation Transport Fever 2 erscheint heute für den PC

Düsseldorf, 11. Dezember 2019 - Good Shepherd Entertainment und Entwickler Urban Games haben heute Transport Fever 2 veröffentlicht. In der neuen umfangreichen Transportsimulation von den Machern von Train Fever und Transport Fever, schafft der Spieler komplexe Transportrouten zu Land, Luft und See und baut so ein Transport-Imperium auf, das die Zeiten überdauert.

Hier geht es zum brandneuen Launch-Trailer.

Transport Fever 2 ermöglicht ehrgeizigen Unternehmern, durch eine immens verbesserte UI, neue Features und Mod-Werkzeuge, fantastische neue Welten zu erschaffen und zu beherrschen. Dabei gibt die Simulation dem Spieler über 170 Jahre an echter Transport-Technologie an die Hand.

  • Spieler erleben die größten Logistik-Herausforderungen von 1850 bis zum heutigen Tage – in drei einzigartigen Story-Kampagnen inklusive Vertonungen und Cutscenes.
  • Gewaltige Sandbox-Karten im freien Spielmodus bieten spielerische Freiheit und ermöglichen es dem Spieler selbst kreativ zu werden.
  • Über 200 realistisch dargestellte Fahrzeuge aus Europa, Amerika und Asien, inklusive Züge, Busse, Straßenbahnen, LKWs, Flugzeuge und Schiffe, sowie modulare Bahnhöfe, Häfen und Flughäfen.
  • Aufstieg des eigenen florierenden Imperiums dank intuitiver Konstruktionswerkzeuge und dynamischer Wirtschafts-, Transport- und Stadtsimulationssysteme.
  • Ein vielfältiges Angebot an detailverliebt ausgearbeiteten Ökosystemen.
  • Selbstgestaltete Landschaften, Fahrzeuge und mehr – dank des In-Game Karteneditors und umfangreicher Modding-Werkzeuge über den Steam-Workshop.

Transport Fever 2 ist ab heute für 39,99€ im stationären Handel und bei Amazon verfügbar.